Unsere Leistungen 05 Tankstilllegung 1
Jehle Technik whg

Tankstilllegung von Jehle Technik GmbH

Für die Stilllegung Ihrer Tankanlage ist eine Entfettung notwendig, damit die Umwelt nicht durch Heizölrückstände belastet wird. Dabei werden alle Armaturen entfernt sowie das Heizöl und der Ölschlamm abgesaugt. Das Öl kann dann von uns in Zahlung genommen werden oder wir transportieren es an eine von Ihnen genannte Abladestelle um.

Nach der Stilllegung nimmt der von uns beauftrage Sachverständige die Anlage ab und übermittelt die Bescheinigung an das zuständige Amt. Sie müssen sich also um nichts Weiteres mehr kümmern – alles aus einer Hand.

Jetzt steht für Erdtankanlagen der Umrüstung zu einem Regenwasssernutztank nichts mehr im Wege.

Ablauf einer Tankstilllegung:

  • Die Heizölrestmenge wird auf Wunsch an eine von Ihnen genannte Abladestelle umgepumpt oder von uns in Zahlung genommen (inklusive Filtern)
  • Aufnahme der Heizölreste / Ölschlamm und Entsorgung
  • Entfetten der Tankanlage
  • Rückbau der Zulaufleitungen
  • Veranlassung der Stilllegung durch einen freien Sachverständigen nach WHG
  • Verfüllen der Tankanlage mit zugelassenem Material in einem befahrbaren Bereich 
  • Auf Wunsch: Einbau einer Regenwasserinnenhülle

Gerne übernehmen wir Ihre Tankstilllegung – jetzt Kontakt aufnehmen!
07022 - 248 398 700

Standorte

Jehle Technik GmbH
Zeppelinstraße 2-4
72649 Wolfschlugen

Jehle Technik GmbH
Im Gewerbepark 13
73329 Kuchen

Förster Tanktechnik GmbH
Allmendgrütt 24
79713 Bad Säckingen

Jehle Technik Tank + Service GmbH
Steinstraße 16
72669 Unterensingen

notdienst

Umgebung Esslingen, Nürtingen, Reutlingen, Tübingen
 0151 – 264 230 50

Umgebung Göppingen, Schorndorf, Ulm, Ostalb
 0151 – 461 009 11